Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Selbsthilfegruppe

Frauenselbsthilfe Krebs e.V. Gruppe Ravensburg
Angelika Siller
Telefon: 0751/95 88 07 70
Brigitte Padberg
Telefon: 07529/25 11
Angebot:

Das Leitmotiv der Frauenselbsthilfe Krebs ist die Hilfe zur Selbsthilfe. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre vorhandenen eigenen Ressourcen zu entdecken und zu nutzen. Wir fangen Sie auf, wenn Sie sich nach dem Schock der Diagnose oder auf dem Weg durch die Erkrankung allein gelassen fühlen. Wir informieren Sie über gute Wege zum Umgang mit Ihrer Erkrankung, mit den Therapien und Nebenwirkungen. Wir begleiten Sie bei Ihrer Alltags-und Lebensgestaltung nach der Diagnose, beim Umgang mit Hilfsmitteln und der Beantragung von Sozialleistungen.


Unser Ziel ist es, Ihnen in dieser schwierigen Zeit zu vermitteln, dass Hoffnung und Zuversicht erlaubt sind und Sie Ihren Weg nicht allein gehen müssen. Wir begleiten Sie dabei.

Die FSH ist eine der größten und ältesten Krebs-Selbsthilfeorganisationen Deutschlands. Neben dem dichten Netz an regionalen Gruppen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich online auszutauschen oder sich am Telefon beraten zu lassen.


Alle Angebote stehen auch Angehörigen offen. Die Teilnahme an den Gruppentreffen ist unverbindlich und ohne Mitgliedsbeitrag.

Probieren Sie unsere Selbsthilfe-Angebote aus! Sie sind herzlich willkommen!

Treffen:

jeweils am 3. Montag im Monat
18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Mehrgenerationenhaus Gänbühl
Herrenstr. 43
88212 Ravensburg


Treff: Bewegen und Reden
Nährer Infos siehe Gruppeenprogramm auf der Homepage


Unserer monatlichen Treffen finden derzeit nur online statt.
Weitere Infos bitte bei der Kontaktperson erfragen.